Logo_Akademie_Pontius

Akademie
für Persönlichkeitsentfaltung

redline

ERT Frankfurt - Berlin

Ausbildung Beratung Coaching alle Kurse Kurskalender Fachbereiche

 
    Startseite
 

  Ausbildung

  Fortbildung

  Weiterbildung

    Persönlichkeitstraining
    Unternehmensberatung
    Kommunikation
    NLP
    Gesundheit
    Beratung
    Coaching
    Seminare
    Workshops
    Konfliktlösung
    Energy-Resource-Training
    Die Akademie
    Kontakt
    sitemap
    Shop
 

 

Büro: Frankfurt am Main

Akademie Pontius

60388 Frankfurt am Main

Auerbacher Straße 5

 

Fon: 06109 - 73 14 04

Fax: 06109 - 34 692

Büro: Berlin

Akademie Pontius

10243 Berlin

Gubener Straße 4

 

Fon: 030 - 71 556 905 

 

Info@Akademie-Pontius.de

www.Akademie-Pontius.de

 
 
  Services
Mailback

Haben Sie noch Fragen? Möchten Sie von uns kontaktiert werden?

Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

 
 

 

 


 

Die 6 Schritte zum Ausbau der Persönlichkeit:

 

1. Entdecke Deine Talente

2. Nimm Dir Zeit für Visionen

3. L(i)ebe Dein Leben

4. Plane Deine Zukunft

5. Erkenne Dich selbst

6. Nutze Deine Energien

Was ist ERT?

Das ERT (Energy-Resource-Training) ist ein aus der Praxis für die Praxis entwickeltes Modell der menschlichen Kommunikation und Veränderung. Michael Pontius ist der Initiator dieser von ihm 1997 entwickelten zielorientierten und effektiven Kurzzeitmethode, die ganz besonders im Management- und Persönlichkeitstraining sowie in der Persönlichkeitsentwicklung in Wirtschaft, Pädagogik, Medizin, Sport, usw. erfolgreich eingesetzt wird. Im ERT finden Sie praktisches Werkzeug, das wir aus den Erkenntnissen des NLP gewonnen haben. Das Modell des ERT ist anwendbar für effektive Kommunikation, persönliche Veränderung, effizientes Lernen und größeren Genuß und Lebensfreude. ERT hilft, Ressourcen, die bereits vorhanden sind, zu (re-)aktivieren und unterstützt die Flexibilität des Denkens, Fühlens und Handelns.

 

ERT ist ein Führungsinstrument in der Persönlichkeitsentwicklung.

 

 

 

ERT – Was bedeutet dieses Kürzel?

 

 

Disharmonische oder harmonische Schwingungen wirken sich auf alle Lebensbereiche aus. Die Kraft unserer Gedanken bestimmt unseren Lebensfluß. Bereits die Einstellung, sich weniger Sorgen zu machen, kann für mehr Freude und Kraft im Leben sorgen.

 

Energy

Der Mensch ist ein mit körperlichen, geistigen und seelischen Funktionen ausgestattetes Energiesystem. Wichtig ist, Störungen und Blockaden im Energiefluß des Körpers zu erkennen, aufzulösen und Hilfestellung zu leisten, um einen Zustand innerer Ordnung zu finden. Erst in einem kraftvollen, guten Zustand können Veränderungen und Erfolge erzielt werden.  

 

Resource Unser Begabungen, Fähigkeiten und Verhaltensrepertoire sind unsere Ressourcen. Werden unsere oft brachliegenden Ressourcen aktiviert und genutzt, so können sie die Quelle sein, aus der wir schöpfen und mit der sich in vielen Lebensbereichen erfreuliche Resultate erzielen lassen.  

 

Training bzw. Nutzen der Methoden des ERT. Die praktische Anwendung wird trainiert, so daß sie anschließend auf die unterschiedlichsten Alltagssituationen übertragbar ist. „Learning by doing“.  

 

Was erreicht man mit ERT?                      

Sie erfahren, wie wir die Außenwelt durch unsere 5 Sinneskanäle bearbeiten, filtern und dementsprechend handeln. Sie lernen, Ihre Wahrnehmungsfähigkeit zu erweitern und zu nutzen und entdecken Ihre eigenen Ressourcen. Wir benutzen die Sprache, um unsere Gedanken und unser Verhalten zu beschreiben und mit anderen zu kommunizieren. Unser Denken beeinflusst bewusst oder unbewusst unsere Sprache. Das ERT hilft Ihnen zu besserem Kommunikationsgeschick, Sie entwickeln Flexibilität in Sprache und Handeln, lernen den Umgang mit Kritik und Problemsituationen zu meistern. Sie werden Konflikte erkennen und lösen und Vertrauen aufbauen. Alles in allem erfahren Sie eine ergebnisorientierte Wegsteuerung Ihrer Gedanken und Handlungen. Sie werden Visionen entwickeln, Talente entdecken und Ihre Ziele klar formulieren und bestimmen. Ihr Ziel vor Augen – so entwickeln Sie Ihr ganz persönliches Motivationsprogramm. Im Selbstmanagement entdecken Sie die Fähigkeit, Ihren eigenen Zustand zu steuern und Ihren erfolgreichen Eigenplan zu kreieren. Dadurch werden Sie beruflichen und privaten Herausforderungen besser gewachsen sein, erreichen mehr Lebensfreude und Selbstsicherheit. 

Wie ist das ERT aufgebaut?

Komponente 1:

Die Seminarreihe Energy-Resource-Training (ERT) beinhaltet mehrere Bausteine und beginnt mit dem Basis-Seminar ERT 1 „Entdecken Sie Ihre Talente“. Dieses Seminar dient als Grundlage für die Seminarreihe mit dem Gedanken, zunächst einmal die individuellen Talente und besonderen Fähigkeiten zu erforschen, auszuarbeiten und zu verinnerlichen.

Darauf baut das Seminar ERT 2 „Nimm Dir Zeit für Visionen“ auf mit dem Sinn, persönliche Lebensziele zu finden und klar zu definieren.

Im Anschluß daran folgt das Seminar ERT 3 „L(i)ebe Dein Leben“. Hier wird der eigene Weg zur persönlichen Entfaltung ausgearbeitet.

Im Seminar ERT 4 „Plane Deine Zukunft“ lernen Sie, wie Sie Ihre Visionen  im Alltag umsetzen können.

Im Seminar ERT 5 „Mensch, erkenne Dich“ werden Sie Ihre Glaubenssätze erkennen und  Erfolgsstrategien entwickeln.

In dem letzten Seminar der Reihe Energie Resource Training, ERT 6 „Nutze die Kraft Deiner Energien“, lernen Sie, Blockaden abzubauen und Ihr unbegrenztes Energiepotential zu entfalten.

 

Komponente 2:

Dieser Teil des Energy-Resource-Trainings besteht aus dem Individual-Coaching.

Als Ergänzung und Vertiefung findet nach jedem Seminar ein individuelles Coaching statt. Hier nutzen Sie den Vorteil der effizienten Einzelarbeit für Ihren persönlichen Erfolg. Der Coach wird in Einzelgesprächen gezielt auf Ihre individuellen Fragen, konkreten Aufgaben, Probleme und Wünsche der einzelnen Themenbereiche eingehen.

Während der 6 Sequenzen erfahren Sie, wie der Ausbau der Persönlichkeit erfolgt und entwickeln Ihre eigene Konzeption. Sie werden vom Initiator des ERT Michael Pontius begleitet und erleben Prozeß und Wirkung des ERT live und aktiv.

Wunder geschehen nicht, 

sondern sie entstehen durch Wollen, 

Wissen und Tun.